Energieaudits nach Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) – Die Anforderungen an die Durchführung des Audits steigen

Mit Herausgabe des neuen Merkblatts zur Durchführung von Energieaudits nach den gesetzlichen Bestimmungen der §§ 8 ff. EDL-G sowie des Leitfadens zur Erstellung von Auditberichten ist klar, dass die Anforderungen an die Durchführung eines Energieaudits im Vergleich zu 2015 nicht unwesentlich verschärft wurden.

Im Merkblatt des BAFA wurden u.a. folgende Anpassungen durchgeführt:

  • Die Freistellung von der Pflicht zur Durchführung eines Energieaudits wird im Detail beschrieben und anhand von Beispielen dargestellt.
  • Die Wirtschaftlichkeit der einzelnen Maßnahmen soll anhand des Kapitalwerts bewertet werden (Lebenszykluskostenanalyse).
  • Konkretere Formulierung des Multi-Site-Verfahrens
  • Sonderregelungen für Netzwerkteilnehmer: In Summe gilt der Vier-Jahres-Turnus für die Auditverpflichtung, das bedeutet, auch wenn im Rahmen des Netzwerkes eine zweite Potenzialanalyse bereits nach drei Jahren erfolgt ist, muss anschließend erst nach fünf Jahren ein Wiederholungsaudit durchgeführt werden.

Im Leitfaden zur Erstellung von Energieauditberichten nach den Vorgaben der DIN EN 16247-1 und den Festlegungen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) werden im Detail die Inhalte des Energieauditberichts erläutert. Im Vergleich zu den bisherigen Anforderungen erhöhen sich der geforderte Umfang und die Detailtiefe des Auditberichts erheblich (Umfang nun in etwa auf gleichem Niveau wie die Vorgaben für Auditberichte in Österreich). Die Analyse des Energieverbrauchs, die Beschreibung des energetischen Ist-Zustands sowie die Bewertung der identifizierten Maßnahmen sollen deutlich umfangreicher gestaltet werden.

Der neue Leitfaden bzw. das neue Merkblatt können hier heruntergeladen werden:

Sollten Sie Fragen zu den neuen Anforderungen an die Energieaudits haben oder benötigen Sie bei der Durchführung des Energieaudits Unterstützung – kontaktieren Sie uns gerne.

Weitere Informationen:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden