Unterstützung von PC Electric bei der Einführung des Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001

Logo PCE

Sachstand: Juni 2016

Auf der Basis des Energieaudits, welches die energetische Bewertung nach DIN EN ISO 50001 darstellt, werden gemeinsam mit PC Electric die Weichen für eine Einführung des Energiemanagementsystems nach der Norm ISO 50001 gestellt. Hierbei wird das bestehende Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 von PC Electric genutzt und um Dokumente sowie Inhalte für die ISO 50001 ergänzt.

 

Produkte

 

Die PC Electric GmbH wurde 1973 gegründet und ist zu einem der Weltmarktführer in der Herstellung von Industriesteckverbindungen und Verteilern aufgestiegen. Zusätzliche Geschäftsfelder sind unter anderem die Produktion von Prüfgeräten, Schaltschränken oder Schaltern.

Im Rahmen der Einführung der ISO 50001 übernimmt die FfE GmbH folgende unterstützenden Aufgaben:

  • Ableitung von benötigten Unterlagen in Abgrenzung zur ISO 90001
  • Unterstützung bei der Erarbeitung eines Aufgaben- und Ablaufplans zur Einführung der ISO 50001
  • Diskussion des Energiekennzahlen- und Messkonzeptes
  • Bereitstellung von Vorlagen für Energiepolitik etc.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden