Anlernen interner Energieauditoren bei der Julius Blum GmbH

blum

Mit Inkrafttreten des Energieeffizienzgesetzes im Jahr 2015 stehen Unternehmen in Österreich vor neuen Herausforderungen. So müssen zum Beispiel alle Nicht-KMU-Unternehmen seit 2015 alle vier Jahre ein Energieaudit nach den Anforderungen des Energieeffizienzgesetzes durchführen.

Bis Oktober 2020 muss auch die Julius Blum GmbH das Energieaudit an insgesamt acht Standorten wiederholen bzw. durchführen. Da das Energieteam bisher noch keine gelisteten Energieauditoren für die Durchführung von Energieaudits hat, wird das Energieteam von der FfE unterstützt. Hierfür werden vorbereitend folgende Arbeitspakete bearbeitet:

  • GAP-Analyse Energieauditvorlagen: Abgleich der vorliegenden Vorlagen des Energiedatenerfassungsblattes und Energieberatungsberichtes mit den gesetzlichen Anforderungen sowie den speziellen Anforderungen der Julius Blum GmbH
  • Weiterbildung Messkonzept: Durchführung eines eintägigen Workshops zur Erstellung von Messkonzepten inklusive Erstellung eines Messkonzeptes für ein beispielhaftes Werk (basierend auf dem bereits durchgeführten Workshop zu Energiekennzahlen)

Das Anlernen des Energieteams erfolgt, indem zunächst die Mitarbeiter der FfE die Federführung bei der Auditierung der ersten Standorte übernehmen und ihr Vorgehen den Kollegen der Julius Blum GmbH näherbringen. Von Audit zu Audit übernehmen die Mitarbeiter der Julius Blum GmbH stetig einen größeren Eigenanteil an der Bearbeitung der Audits und die FfE prüft, ob die Schritte korrekt durchgeführt wurden. Hierbei handelt es sich vor allem um die Schritte:

  • Datenerhebung mit Audit-Fragebogen
  • Vor-Ort-Begehung
  • Analyse des energetischen Ist-Zustands
  • Identifikation und Quantifizierung von Maßnahmen zur Energieeffizienzsteigerung

Basierend auf der Erfahrung in der Zusammenarbeit wird abschließend gemeinsam erarbeitet, welche Schulungen für die einzelnen Energieteam-Mitglieder sinnvoll wären und zudem relevant sind um sie als offiziell als Energieauditoren listen zu lassen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden