Hamburg Abendblatt: Energiewende: Norderstedt ist Forschungsstandort (10.12.2014)


Erschienen in:
www.mobil.abendblatt.de am 10. Dezember 2014


von Michael Schick


Das Wissenschaftszentrum für intelligente Energie, eine Filiale der Fachhochschule Lübeck, nimmt die Arbeit auf. Studierende und Doktoranden erarbeiten Lösungen für die Umstellung auf Wind- und Sonnenkraft.


"[...] Eingebunden sind zudem Professor Wolfgang Mauch, der an der Technischen Universität München den Lehrstuhl für Energiewirtschaft und Anwendungstechnik bekleidet, und Georg Conradi, Professor für Bauwesen an der FH Lübeck - Energie und Bauen sind untrennbar miteinander verbunden, sagt Conradi [....]"

 

Zum vollständigen Artikel:


Mehr Informationen:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden